Kreatives Schreiben in der Mettenhofer Schreibwerkstatt

Wir laden jeden 1. Samstag eines Monats zu einer kreativen Schreibwerkstatt von 10.30 bis 13/13.15 Uhr im Bürgerhaus Mettenhof, Vaasastr. 43 a in 24109 Kiel ein. Interessierte, Autorinnen und Autoren und diejenigen, die es werden wollen sowie Schreibfreudige treffen sich. Jugendliche, Schüler und Studenten sind ebenfalls willkommen, um beispielsweise kurze Geschichten, Gedichte, Beschreibungen zu entwerfen, … weiterlesen…

Literaturfrühling vom 14.3. – 24. 3.2024

Vorläufiges Programm des NordBuch e.V.: „Ein fast normales Paar“, Romanlesung am Donnerstag, den 14. 3. 2024 um 17 Uhr im Literaturhaus Schleswig-Holstein in Kiel, Schwanenweg 13, Alter Botanischer Garten in 24103 Kiel Die Autorin Uta Franck liest aus ihrem Buch unterschiedliche Szenen von Max und Maren. Max ein Chemiedoktorand, und Maren, eine Biologiestudentin, die sich … weiterlesen…

Alles Liebe?

Buchpräsentation und Lesung am 10.12. 23 im Literaturhaus Schleswig-Holstein in Kiel mit Preisvergabe. „Alles Liebe?“ Die neue Anthologie für Lyrik und Prosa aus der Reihe Fundstücke erscheint in einem neuen Gewand. Mit einer interessanten tollen Frontseite (Cover) erhält die Anthologie ein bemerkenswertes Outfit. Die Anthologie mit Geschichten, Gedichten, Essays zum Thema „Was die Liebe sein … weiterlesen…

Lesung und Buchpräsentation Fundstücke, Alles Liebe? am 10. Dezember 2023 um 15 h im Literaturhaus Schleswig-Holstein in Kiel

Der Förderverein für zeitgenössische Literatur NordBuch e.V. lädt am 10. Dez. 23 um 15 Uhr in das Literaturhaus Schleswig-Holstein im Alte Botanischen Garten, Schwanenweg 13 in 24103 Kiel ein und stellt seine neue Anthologie Fundstücke für Lyrik und Prosa mit dem Titel „Alles Liebe?“ vor. Lesende: Hanna Dunkel, Märchen aus Kriftel (Hessen) Dr. Rolf Kamradek, … weiterlesen…

Begegnungen, Lesung im Bürgerhaus

Mettenhofer Kulturtage – Begegnungen, 29.10 2023 Mit ihrer diesjenigen Literaturcafe-Lesung lud Frau Christel Mirus-Bröer wieder einige schleswig-holsteinische Autorinnen und einen Autor in das Bürgerhaus Mettenhof in der Vaasastraße 43 a ein. Leider mußten die Autorinnen Frau Tonja Teutschenbein und Frau Gudrun Thomas-Feuker krankheitsbedingt absagen. Frau Mirus-Bröer konnte kurzfristig zwei andere bekannte und renommierte Künstlerinnen für … weiterlesen…

Kreatives Schreiben

Am Samstag, den 4. Nov. von 10.30 bis 13 Uhr laden wir zur Schreibwerkstatt anlässlich der 17. Kulturtage ein. Interessierte, ob jung oder alt, die sich für das „Schreiben“ begeistern oder ausprobieren möchten sowie Autor*innen sind willkommen. Bei diesem Workshop können die Teilnehmenden Spaß am Schreiben entdecken und mit kleiner Anleitung eigene Gedichte wie Geschichten, … weiterlesen…

Lied des Gartens am 30.10.23

L e s u n g    „Lied des Gartens“ anlässlich der 17. Mettenhofer Kulturtage Geschichten und Gedichte Beate Bartoschewski und Christel Mirus-Bröer           lesen  aus ihren Büchern am 30. Okt. 2023 um 15 Uhr Eintritt frei: Hutspenden sind willkommen Voranmeldung: 0431-5333010 im AWO-Haus und bei Christel Mirus-Bröer, Tel.: 0431-524166 oder per … weiterlesen…

„Begegnungen“ am 29.10.23 um 16 Uhr

Literaturcafe-Lesung: „B e g e g n u n  g e n“           anlässlich der 17. Kulturtage lesen          Autoren und Autorinnen aus Schl.-Holstein Geschichten und Gedichte      am 29. Okt. 2023 um 16 Uhr Lesende: Elisabeth Melzer-Geissler, Joachim Frank, Gudrun Thomas-Feuker, Sibylle Hallberg, Brigitte Lederich und Renate Labusga Musikalische Begleitung: Elisabeth Melzer-Geissler im Bürgerhaus … weiterlesen…

Nachlese vom 3. Juni 2023 von der Lesung im Literaturhaus Schleswig-Holstein

Die Autor*innen des Förderverein für zeitgenössische Literatur, NordNuch e.V. haben in das renommierte Literaturhaus des Landes Schleswig-Holstein in Kiel eingeladen. Zu dem Titel: Und wüßten´s die Blumen, die kleinen … (Heinrich Heine) stellte Irmela Mukurarinda einen Kurztext über KI- Künstliche Intelligenz vor mit der Frage, was wird das für uns Autorinnen und Autoren bedeuten – … weiterlesen…

Und wüßten´s die Blumen, die kleinen … (Heinrich Heine)

Zur Lesung am 3. Juni 2023 um 16 Uhr lädt der Förderverein für zeitgenössische Literatur NordBuch e.V. in das Literaturhaus Schleswig-Holstein in Kiel am Samstagnachmittag ein. Die Autorinnen und Autoren lesen zeitgenössische Geschichten und Gedichte aus eigenen Werken zum Thema: Und wüßten die Blumen, die kleinen … (Heinrich Heine, * 13. Dez. 1797 als Harry … weiterlesen…